Thermenhotel Gass

Radltag 2013 in Bad Füssing

Am Sonntag, den 26.5.2013 findet wieder der beliebte Bad Füssinger Radltag mit verkaufsoffenem Sonntag statt. Wir sind Co-Sponsor und deshalb erhält jeder Teilnehmer ein tolles Thermehotel-Gass Käppi (s.Foto).

Viel Spaß beim Radeln wünscht das Thermenhotel Gass Team

Weiterlesen »

Deutscher Heilbäderverband: Staat soll jede Kur mit 300 Euro bezuschussen

Bad Füssing - Der neue Präsident des Deutschen Heilbäderverband Ernst Hinsken hat von der Politik ein grundlegendes Umdenken bei der Bewertung der Prävention in den Kurorten gefordert. Weder von Krankenkassen noch in der Gesetzgebung werde derzeit das Potenzial der Kurorte zur Krankheitsvermeidung und auch Behandlung von Gesundheitsproblemen angemessen genutzt, sagte Hinsken am Donnerstag bei einem Besuch im Bayerischen Golf- und Thermenland in Bad Füssing.

Der Deutsche Heilbäderverband fordert massive Maßnahmen zur Förderung des Kurwesens und der Prävention in den deutschen Heilbädern und Kurorten. "Die Kuren sollten in Zukunft vom Staat in irgendeiner Form bezuschusst werden", sagte Hinsken. "Wir Deutschen brauchen, wie die Abwrackprämie bei Autos oder Prämien zur Altbausanierung zeigen, finanzielle Anreize, um selbst aktiv zu werden. Dann sind die Bürger aber auch bereit auch selbst etwas auszugeben. Hinskens Forderung: "300 Euro Zuschuss generell pro Kur wäre der Schritt in die richtige Richtung."

Ein Teil der über 300 deutschen Heilbäder mit ihren 400.000 Arbeitsplätzen in oft strukturschwachen Regionen stünde angesichts jahrzehntelanger Einschränkungen durch Kassen und Politik am Rande ihrer Existenz. Das für die Krankenkassen heute geltende "Kann-Prinzip"  bei Gewährung von Leistungen im Bereich von Kuren- und Präventionszuschüssen habe sich nicht bewährt. Vom Gesetzgeber müsse vielmehr künftig per Gesetz ein Mindestbetrag pro Versicherten für Präventionsausgaben vorgegeben werden. Derzeit würden viele Krankenkassen systematisch versuchen, sinnvolle Kuranträge und Wünsche ihrer Versicherten nach Prävention in deutschen Heilbädern abzulehnen. Überdies sei bei den Kassen der Trend erkennbar, ihren Versicherten aus Werbungsgründen und ohne Rücksicht auf die Qualität verstärkt Kuraufenthalte im Ausland anzubieten und zu genehmigen.

Die heute von den Kassen bezahlten 13 Euro Tagegeld-Zuschuss bei ambulanten Badekuren sei nicht Anreiz genug. "Menschen mit Gesundheitsproblemen ist es viel wichtiger, dass die Krankenkassen die Anwendungen und Behandlungen während des Kuraufenthalts wieder bezahlen". Angesichts der geringen Fallzahlen seien die Belastungen für das Gesundheitssystem nach Einführung deutlich höherer Zuschüsse vernachlässigenswert. Der Wert der Krankheitsvermeidung statt teurer Behandlungen, für die Versichertengemeinschaft aber sei enorm.

Hinsken forderte den Gesetzgeber außerdem auf den steuerlichen Freibetrag für Arbeitgeber zur Verbesserung der betrieblichen Gesundheitsförderung von 500 auf 1000 Euro aufzustocken. Immer mehr Experten würden heute den Sinn und Effekt der medizinischen Leistungen in den Heilbädern und Kurorten neu bewerten. So beabsichtige auch die Deutsche Rentenversicherung, jetzt wieder vorrangig in Kurorten und Heilbädern mehr Rehabilitation und Prävention anzubieten.

Quelle: www.badfuessing.de

Weiterlesen »

Wir wünschen frohe Ostern

Auch wenn der Wettergott es nicht gut mit uns meint wünschen wir all unseren Gästen ein frohes Osterfest! http://www.facebook.com/ThermenhotelGass/posts/585371854807754
Weiterlesen »

Neue Panorama-Fotos sind fertig

Die neuen virtuellen Rundgänge durch unser Haus sind fertig. Besuchen Sie per Mausklick unsere neuen Suiten, klicken Sie sich in die appartements Ost, West und Süd. Das alles finden Sie hier: Virtuelle Tour
Weiterlesen »

Stammgästewoche: Loryhof die Zweite

Im Rahmen der 2. Stammgästewoche ging es wieder zum Loryhof nach Wippenham. Es war schön, lecker und zünftig.
Weiterlesen »

Neue Suiten: Die 1. Bilder

 
Endlich ist es soweit, es gibt die ersten Bilder der neuen Suiten. Demnächst kommen noch mehr!!!
Weiterlesen »

Fotoshooting: Neue Suiten

 

Gestern war es endlich soweit. Wir haben die neuen Suiten fotografiert. Die Bilder werden jetzt schnellstmöglich bearbeitet und hoffentlich so ca. in 1 Woche fertig sein. Hier nochmals vielen Dank an unseren Freund Richard Pichler, der seine Kontakte genutzt hat und uns ganz kurzfristig ein Model besorgt hat. Hier gilt unser Dank an unser Spontan-Model Elke (du hast einen tollen Job gemacht), und unsere Freunde Bianca und Matthias und die Fotografen Alex und Alicja.

Selbstverständlich wurden auch 360 ° Panos gemacht, mit denen unsere zukünftigen Gäste eine Hausrundgang unternehmen können. Diese werden in ca. 2-3 Wochen unter der Rubrik " Virtuelle Tour" zu sehen sein werden.

Freuen Sie sich schon auf stimmungsvolle Bilder!

Weiterlesen »

Ausflug zum Lory Hof

Im Rahmen unserer Stammgäste-Woche haben wir einen schönen Ausflug zum Lory Hof in Wippenham (A) unternommen. Gut gelaunt und voller Vorfreude fuhren wir um 18.00 Uhr mit einem Bus  in Richtung Oberösterreich. Unser Fahrer, Karl Huber, brachte uns nicht nur gut und sicher, sondern auch äußerst informativ und lustig zu unserem Ziel. Nach einer kurzen Begrüßung durch die Chefin und einem leckeren Schnapserl gings in den "Heurigen" am Lory Hof. Ein leckeres Bratl in der Rein wurde serviert. Begleitet wurde der Gaumenschmauß von schöner Zitthermusik. Nach einigen netten Geschichten und Witzen unseres Musikers machten wir uns um 21.00 Uhr wieder auf den Rückweg nach Bad Füssing. Ein schöner Abend ging mit einer lustigen Heimreise zu Ende. Alle versprachen den Wirten auf den Lory Hof ein Wiedersehen beim nächsten Füssing-Besuch.
Weiterlesen »

Fackelwanderung- Stammgästewoche

Wir hatten richtig viel Spaß bei unserer Fackelwanderung anlässlich unserer Stammgästewoche. Begleitet von leichtem Schneefall wanderten wir durch den Freizeitpark bis zum Kurplatz und wieder zurück zum Hotel. Beim anschließenden Glühwein und der leckeren Gulaschsuppe wurde es uns schnell wieder warm. Die nächste Stammgästewoche mit Fackelwanderung findet vom 10.3. - 17.3.2013 statt.
Weiterlesen »

Anzeichen von Burnout, nicht mit uns!

Wer kennt nicht das Problem? Sie fühlen sich schlapp, wirken genervt, Ihre Arbeit macht Ihnen keinen Spaß und Sie müssen sich überwinden, überhaupt noch hinzugehen. Keine Angst, es ist noch nicht zu spät. Wir haben mit unserer physikalischen Abteilung ein Progamm für Sie entwickelt, dass Ihnen gegen diese Anzeichen hilft. Nach unserer Entspannungswoche werden Sie sich sichtlich besser fühlen! Die Kombination aus Entspannungsprogrammen und Füssinger Heilwasser, als Trinkkur und als Bad, sind die Idealen Stressbekämpfer. 

Jetzt gleich buchen und diese Anzeichen von Burnout bekämpfen!

Weiterlesen »
‹ zurück
weiter ›
56789101112
Zum Seitenanfang