Unser Heilwasser hat jetzt seine eigene Seite

Wir beziehen unser Thermalwasser aus Bad Füssings stärkster Schwefelquelle, der Therme1. Diese wurde bereits in den 30er- Jahren des letzten Jahrhunderts gebohrt, allerdings weil man unter unserem niederbayrischen Boden Erdöl vermutete.

Das Heilwasser hat Bad Füssing zu Europas beliebtestem Kurort gemacht, und ist für viele unserer Gäste ein Grund in unser Haus zu kommen.

Aus diesem Grund hat unser Wasser jetzt eine eigene Unterseite auf unserer Homepage:

http://www.thermenhotel-gass.de/de/wellness/unser-heilwasser.html

Ein Dank gilt auch der neuen Leitung der Therme 1 für den reibungslosen Ablauf unserer Geschäftsbeziehung.