Ab Montag, den 30.8. tritt die 3-G-Regel in Kraft!

Ab Montag, den 30.8. tritt die 3-G-Regel in Kraft!

 

Der 7-Tage-Inzidenzwert für den Landkreis Passau hat mittlerweile den Grenzwert von 35 überschritten. Somit gilt ab Montag, 30. August 2021 die "3-G-Regel" in Bayern und es treten die angekündigten Verschärfungen in Kraft:

Bei einer stabilen 7-Tage-Inzidenz von 35 oder mehr ist die Vorlage eines 3-G-Nachweises vollständige Corona-Impfung (mit Impfpass bestätigt vor mind. 14 Tagen) Nachweis über Corona-Genesung (mind. 28 Tage bis max. 6 Monate / über 6 Monate mit 1 Impfung vor mind. 14 Tagen) negatives Testergebnis (negativer PCR Test nicht älter als 48 Stunden oder negativer POC-Antigentest/Schnelltest nicht älter als 24 Stunden) erforderlich.

Dies betrifft folgende Unternehmungen:

- die Teilnahme an Veranstaltungen in geschlossenen Räumen (z. B. öffentliche und private Veranstaltungen i. S. d. § 7 der 13. BayIfSMV, Sport- und Kulturveranstaltungen)
- den Zugang zur Innengastronomie
- den Besuch von Thermen, Hotelschwimmbädern, Badeanstalten, Wellnesszentren, Saunen, Freizeitparks, Indoorspielplätzen und vergleichbaren ortsfesten Freizeiteinrichtungen, Spielhallen, Spielbanken und Wettannahmestellen
- die Inanspruchnahme körpernaher Dienstleistungen in geschlossenen Räumen
- Zugang zu geschlossenen Räumen von bestimmten Freizeiteinrichtungen
- Sportausübungen in geschlossenen Räumen
- den Aufenthalt in Beherbergungen

Bitte beachten Sie, dass für den Aufenthalt in Beherbergungen für Nicht-Geimpfte und Nicht-Genesene ein negativer Testnachweis bei Ankunft sowie zusätzlich alle weiteren 72 Stunden vom jeweiligen Gast erbracht werden muss.

Ausweitung des Testangebotes in Bad Füssing ab Montag, 30. August 2021

Wir dürfen Ihnen bereits heute ankündigen, dass ab nächster Woche das Testangebot in Bad Füssing für Gäste und Einheimische erweitert wird.

Folgende Teststationen sind ab Montag, 30. August 2021 täglich in Betrieb:


Europa Therme (von 08.30 Uhr bis 17.30 Uhr)
Haslinger Hof (von 12.00 Uhr bis 19.00 Uhr)
Testbus am Johannesbad (von 07.00 Uhr bis 16.00 Uhr)
Zusätzlich soll ab Mittwoch, 1. September 2021 täglich eine Teststation bei der Therme Eins (von 08.30 Uhr bis 17.30 Uhr) in Betrieb genommen werden.

Wir möchten erneut darauf hinweisen, dass eine vorherige Online-Anmeldung bei den Testzentren zwingend erforderlich ist, damit keine Wartezeiten entstehen und die Tests schnell und unkompliziert durchgeführt werden können.

Termine für die einzelnen Schnelltestzentren können auf dieser Internetseite gebucht werden.

Autoren

Finden Sie uns auf Facebook

"facebookPageUrl" unter Einstellungen setzten!

Neusten Tweets

"twitterAccountKey" unter Einstellungen setzten!