Modelprojekt Bad Füssing mit Öffnungsperspektive zu Mitte April

Modelprojekt Bad Füssing mit Öffnungsperspektive zu Mitte April

 

Liebe Gäste,

wie viele von Ihnen bereits über die diversen Medien gehört haben, sind wir Unternehmer in Bad Füssing, allen voran unsere im vergangenen Jahr gegründete Thermenwelt Füssing, in Zusammenarbeit mit unserem Bürgermeister Kurz und der Gemeinde Bad Füssing, bei unseren zuständigen Ministerien erhört worden.

Unser Vorschlag eines Modelprojekts "a la Tübingen" wird im Moment diskutiert, und in der kommenden Woche werden die Bewerber gesichtet und begutachtet. Wir gehen davon aus, dass Bad Füssing gute Chancen hat, da wir in der o.g. Gemeinschaft bereits viele wichtige Dinge (z.B. Testzentrum), die zu einer Öffnung führen könnten, in Betrieb haben. Hinzu kommt, dass wir unsere Hygienekonzepte des letzten Jahres, die ja hier schon bestens funktioniert haben, nochmals überarbeitet und erweitert haben (Luftreinigung usw.).

Es gibt also Hoffnung!

Bitte ab sofort "Daumen drücken", dass Bad Füssing den Zuschlag erhält, und wir baldmöglichst öffnen dürfen, um zu beweisen, dass weder unsere Hotels, Restaurants, Thermen und Einzelhändler Infektionstreiber sind, und das Reisen innerhalb Deutschlands als sicher eingestuft werden kann.

Über das Ergebnis informieren wir Sie in den nächsten Tagen.

Einen schönen Palmsonntag wünscht Familie Gass

Autoren

Finden Sie uns auf Facebook

"facebookPageUrl" unter Einstellungen setzten!

Neusten Tweets

"twitterAccountKey" unter Einstellungen setzten!