Thermenhotel Gass

Update 3: Wiedereröffnung...

 

Leider gibt es noch nicht viel Neues. Unsere bayerischen Politiker haben sich bei der dienstäglichen Kabinettsitzung um die Regeln für die Gastronomie gekümmert. Die Hotellerie muss sich voraussichtlich bis nächsten Dienstag gedulden, um endgültige Vorschriften und Bedingungen zu erfahren.

Wir waren aber schon fleißig und haben unser Hygienekonzept, orientiert an anderen Bundesländern, aufgesetzt. Wir wären für den Restart bestens vorbereitet!

Hier schon ein paar Fakten und Vermutungen zur aktuellen Situation:

- Öffnung am 30.5. = 100% sicher, immer vorausgesetzt die Infektionszahlen bleiben auf dem jetzigen Niveau
- Öffnung bereits am 29.5. = eher unwahrscheinlich (10%), obwohl es durchaus Sinn machen würde, es ist schließlich das verlängerte Pfingstwochenende und alle anderen Bundesländer sind bereits offen!

- Öffnung der hauseigenen Thermalbäder am 30.5. = 20%. Das Gleiche gilt für die großen Thermen. Wir haben zwar die Versicherung der Ministerien, dass unser Anliegen ganz oben auf der Agenda steht. Aber wenn sie jetzt noch nicht mal die Bedingungen für die Hotels festgelegt haben.
Die Thermen haben schlüssige und gute Konzepte. Die Ansteckungsgefahr über das Wasser wurde von Virologen praktisch ausgeschlossen! Ein Satz unseres bayerischen Wirtschaftsminister war: "Alles, wo keine Ansteckungsgefahr besteht, wird auch nicht mehr verboten sein". Herr Minister, wir nehmen Sie beim Wort!

- Öffnung der Thermen am 14.6. oder 15.6. = 80%. Ist nur meine Einschätzung, wird von den Thermeninhabern mit denen ich Kontakt hatte, als bestmöglichstes Szenario eingeschätzt. Es sei denn: Es wird eine Eil-Klage oder eine einstweilige Verfügung erwirkt. Dann wäre eine frühere Öffnung im Rahmen des Möglichen.

- Frühstück im Haus = 100 % ab 30.5. Wir werden Ihnen am Vortag eine Karte vorlegen, die das komplette Buffet-Sortiment umfasst. Sie haben die komplette Auswahl, Sie werden von uns bedient. Es gelten Abstandsregeln. Wir haben die Tische bereits diesbezüglich umgestellt. Bis zum Tisch gilt für Gäste die MNS-Pflicht. Das Personal trägt ebenfalls MNS

- Restaurants: die meisten Restaurants öffnen am 25.5. Es gibt ein paar Gastronomen, die noch auf die Öffnung der Thermen verweisen. Eine Liste mit geöffneten Restaurants und Einzelhändlern wird mir demnächst vorliegen, und wird dann von mir veröffentlicht. Auch hier gelten die Abstands- und Hygieneregeln. Am besten Tisch für das Abendessen bestellen.

- Biergärten: machen bereits am 18.5. auf. Aussengastronomie bis 20:00 Uhr, ab 25.5. Innengastronomie bis 22:00 Uhr

- Für den Wellnessbereich in unserem Haus gilt das Gleiche, wie für die Thermen/Thermalbäder. Noch geschlossen, wir warten auf die Freigabe.

- Physiotherapie Kurz und Kosmetikstudio werden beide ab 30.5. buchbar und nutzbar sein. Alle freuen sich, Sie wieder verwöhnen zu dürfen.

Sollten Sie noch Fragen haben: Bitte Mail an info@thermenhotel-gass.de

Bleiben Sie gesund. Wir sehen uns bald wieder!

Familie Gass

Weiterlesen

Update 2: Wiedereröffnung am 30.5.

 

Wir erwarten im Laufe der Woche Klarheit über den genauen Öffnungstermin (eventuell kommt schon der 29.5. in Frage),

über die genauen Aufenthaltsbedingungen, und über den Öffnungstermin für die Thermalbäder, bzw. den Wellness-Bereich.

Die Entscheidungen fallen wohl bereits am Dienstag, den 12.5.

Wir informieren Sie, sobald wir etwas Neues wissen.

Familie Gass

Weiterlesen

Update: Wiedereröffnung am 30.5.

 

Liebe Gäste,

ich weiß, dass mittlerweile viele unserer Gäste diesen Blog nutzen um sich über die Neuigkeiten unseres Hauses und Bad Füssing generell zu informieren.

Hier das 1. versprochen Update zu unserem Restart am 30.5.

In erster Linie haben wir uns mal wahnsinnig darüber gefreut, dass wir und all unsere Kollegen (bundesweit) einen Öffnungstermin von der Politik genannt bekommen haben. Die anfängliche Euphorie wurde aber schnellvon einer gewissen Ernüchterung ausgebremst. Der Beschluss, dass wir unsere "Schwimmbäder" nicht öffnen dürfen, war und ist von uns Bad Füssinger Hoteliers nicht nachvollziehbar.Aus diesem Grund habe ich letzte Woche eine Telefonkonferenz mit den größeren Thermenhotels und den Thermenbesitzern organisiert, mit dem Ziel, ein Schreiben mit der Bitte die Thermalbäder am 30.5. zu öffnen, über unseren Landtagsabgeordneten Walter Taubeneder direkt an die zuständigen Staatsministerien, weiterzuleiten. Begründung: wir haben in unseren Becken ein anerkanntes Heilmittel. Ein Thermal-Bewegungsbad ist ganz klar eine Gesundheitsleitung. Der Vergleich mit einem Spaßbad oder Vergnügungsbad hinkt nicht nur, nein, er ist vollkommen absurd.

Wir erwarten in der kommenden Woche eine Antwort der Bayerischen Staatsregierung und können dann schon einen Termin für die Öffnung der hauseigenen Thermalbäder nennen. Wir melden uns hier, sobald wir etwas neues über den Termin wissen.

An alle Gäste, die eine Reservierung in der ersten Juniwoche haben:
Wir melden uns im Laufe der kommenden Woche persönlich bei Ihnen (entweder telefonisch oder per E-Mail)

Ein Hygiene-Konzept haben wir bereits entworfen, obwohl wir auch hier noch keine offizielle Vorgaben von Seiten der Regierung haben. Auch hierzu werden wir uns bei jedem Gast mit Buchung mindesten 7 Tage vor Anreise nochmals melden. Die neuen Verhaltens- und Hygieneregeln werden wir selbstverständlich auf unserer Homepage veröffentlichen.

Viele Grüße aus Bad Füssing

Ihre Familie Gass

Weiterlesen

Wiedereröffnung am 30.5.

 

Liebe Gäste

endlich ist der Tag, auf den wir so lange gewartet haben, gekommen.

Laut der Pressekonferenz von Herrn Markus Söder, dürfen die Hotels in Bayern ab 30.5. wieder öffnen.

Somit freuen wir uns endlich wieder für Sie, liebe Gäste, da zu sein und Sie in unserem herzerfrischenden Familienbetrieb wieder begrüßen zu dürfen.

In den nächsten Tagen werden wir einen Hygiene- und Verhaltensplan erstellen, der den Auflagen der bayerischen Staatsregierung entspricht. Zu welchen Einschränkungen es kommt werden wir Ihnen in diesem Blog und ggf. auch persönlich mitteilen.

Auch die Physiotherapie Kurz und auch das Kosmetikstudio " Beauty - Oase" werden unter Einhaltung aller hygienischen Auflagen wieder öffnen und für Sie, liebe Gäste, da sein.

Wir sind froh, dass wir Sie wieder als unsere Gäste empfangen können, wenn auch noch mit Einschränkungen, aber auch das wird sicherlich bald gelockert werden.

Auf ein Wiedersehen freuen sich

Melanie & Oliver Gass sowie unser gesamtes Team

 

 

Weiterlesen

Gutschein Aktion verlängert

 

Letzte Chance noch Gutscheine mit Rabatt zu bestellen. Wir haben die Aktion bis Sonntag, 3.5.20 verlängert

Hier geht´s zum Gutscheinshop

Weiterlesen

Holiday Check Urkunde 2020

Liebe Gäste,

vielen Dank für die vielen hervoragenden Bewertungen, die Sie uns im Laufe des letzten Jahres gegeben haben. Wir sind sehr, sehr stolz auf dieses Ergebnis. Es zeigt uns, wie toll unsere Gäste sind, und wie sehr Sie Ihren Urlaub bei uns genossen haben.

Und nun versprechen wir Ihnen etwas, was wir im Normalfall gerne von Ihnen hören:

WIR KOMMEN WIEDER!

Sobald wir wieder öffnen dürfen, sind wir wieder für Sie da!

Bis bald, Ihre Familie Gass

Weiterlesen

Der neue Rathauschef: Tobias Kurz

Bei der Stichwahl zum Bürgermeisteramt bekam er über 54 % der abgegebenen Stimmen und somit einen großen Vertrauensvorschuß seiner Wähler.
Er war der Kandidat der Wählergemeinschaft Bürgerliche Einheit Würding und nun wird er in diesen Tagen 1. Bürgermeister des beliebtesten Kurorts Europas. Mit 28 Jahren ist er ein eher junger Bürgermeister. Das verspricht uns aber auch viel jugendliche Dynamik. Er hat ein abgeschlossenes Doppelstudium in Politik- und Wirtschaftswissenschaften. Die ganze Bandbreite der Kommunalpolitik kennt er bereits aus seinen 6 Jahren als Gemeinderat und Jugendwart in Bad Füssing.

Sein Name ist Tobias Kurz.

Gästen unseres Hauses sagt dieser Name natürlich etwas. Er ist der Neffe von Dieter Kurz, der schon seit über 35 Jahren in unserem Hause als Leiter der Physikalischen Praxis tätig ist. Somit hoffen wir, dass sich Fleiß, Feingefühl und Humor in die nächste Generation vererbt und verfeinert hat, dann sind die Grundlagen einer erfolgreichen Amtszeit als Bürgermeister bereits vorhanden.

Der Zeitpunkt für seinen Amtsantritt, mitten in der Corona-Krise, hätte anspruchsvoller nicht sein können. Wir sind uns aber sicher, dass Tobias Kurz mit seinem Elan und seinem Ideenreichtum für alle Bad Füssinger Bürger, Betriebe und zukünftigen Gäste einen Weg aus der unverschuldeten Krise zurück zur Normalität finden wird. Wir, als Familie mit allen Mitarbeitern des Thermenhotel Gass werden ihn dabei so gut wie möglich unterstützen. Erste kurze Gespräche hat es hierzu schon gegeben, wir hoffen, weitere werden folgen.

Wir wünschen dem neuen Bürgermeister alles Gute!

Weiterlesen

Es gibt Hoffnung

 

Nach der heutigen CSU-Pressekonferenz gibt es berechtigte Hoffnung, dass unsere Schließung an Pfingsten beendet wird. Natürlich wissen wir, dass alles abhängig von den Infektionszahlen sein wird. Deshalb hoffen wir mehr denn je, dass die Zahlen auch nach den heutigen Lockerungen stabil bleiben, bzw. nach unten gehen.

Wir werden jetzt alles daran setzen, gut vorbereitet in die neue Saison zu starten. Tischabstände, Gastzahlen, Maskenpflicht, was immer es sein mag, wir wissen es ja noch nicht, werden wir umsetzen um endlich wieder das tun zu können, was wir so vermissen: unsere Gäste zu verwöhnen.

Sollte es Neuigkeiten geben, vielleicht ja sogar einen früheren Öffnungstermin, dann werden wir Sie informieren.

Ihre Familie Gass

Weiterlesen

Wir gemeinsam für Bad Füssing

Liebe Freunde und Gäste,

die Bad Füssinger Gastronomen und Einzelhändler haben sich für Sie etwas einfallen lassen. Jeder Mitwirkende saß vor seinem Handy und hat ein kleines Video aufgenommen, in dem wir Ihnen, liebe Gäste, eine Botschaft schicken möchten. Den Zusammenschnitt finden Sie im untenstehenden Link

Vielleicht haben Sie Lust es sich mal anzuschauen, und vielleicht kommt Ihnen der ein oder andere bekannt vor.

Hier geht´s zum Video: Wir gemeinsam für Bad Füssing

Viele liebe Grüße aus Bad Füssing

Familie Gass & Team

Weiterlesen

Update: Verordnung des Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege

 

Die Bayerische Staatsregierung hat das Verbot touristischer Übernachtungen verlängert. Diese Verlängerung gilt momentan bis 3.5.20, wird aber laut MP Söder mit sehr großer Wahrscheinlichkeit bis mind. Mitte Mai verlängert. Auch eine Verlängerung bis Pfingsten ist möglich.

Es gibt aber auch Hoffnung:

  • die Infektionszahlen sinken
  • die Verbote und Gebote werden weitgehend akzeptiert und eingehalten
  • ein Medikament (Remdesivir) hat bereits in 2 Testphasen gute bis sehr gute Ergebnisse erzielt, eine 3. Phase folgt bis Ende des Monats
  • unsere Füssinger Kinder haben Steine der Hoffnung gemalt, die Sie am Brunnen an der Therme 1 farbenfroh begrüßen

Ein Video finden Sie hier:Steine der Hoffnung

Bad Füssing wartet auf SIE und ist bereit!

Wir schaffen das!

Weiterlesen
zurück
weiter
12345678
Zum Seitenanfang

Autoren

Finden Sie uns auf Facebook

"facebookPageUrl" unter Einstellungen setzten!

Neusten Tweets

"twitterAccountKey" unter Einstellungen setzten!